Summtore

Aus Thunis
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Teilnehmer stellen sich zu zweit gegenüber auf, sie bilden Tore. Die Tore sind wild über die Spielfläche verteilt. Die Teilnehmer, die Tore bilden, summen. Ein Teilnehmer soll mit verbundenen (oder geschlossenen) Augen zwischen den Toren umherlaufen. Sobald er durch ein Tor geht, hört das Tor auf zu Summen und löst sich auf.

Rückmeldung

Macht Spass, dauert aber, gerade bei vielen Teilnehmern, sehr lange.