Lysistrata

Aus Thunis
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Aufführung des Stückes Lysistrata von Aristophanes im Jahr 1977 war die allererste Produktion von Thunis.

Impressionen

Fotos mit freundlicher Genehmigung von Marion Kemmerzell.

  • Besprechung
  • Keilerei
  • Margitta Hubmer und Jürgen F. E. Bohle
  • Thomas Kreutzer - Michael Seewald
    Verschwendet edler Ratsherr hast du nun genug der Worte! Was lässt du dich auch ein mit diesen Bestien?
  • Marion Klippert - Margitta Hubmer
  • Elmar Schönecker - Thomas Klippert
  • Michael Seewald - Volker Kawohl - Lutz Tantow
    Bei Zeus! Wenn einer ihnen schlüg nur zwei-, dreimal auf Maul und Backen ... oh, sie würden bald verstummen!
  • Jürgen F. E. Bohle - Margitta Hubmer
    Mich dünkt, sie sieht viel jünger aus als sonst...
  • Elmar Schönecker - Marion Klippert
    Ich bin ein Weib, doch wohnt in mir auch Geist! Des is doch jetzt net so wichtig!

Mitwirkende

Besetzungsliste im Programmheft

Regie

  • Detlev Ihnken
  • Jürgen F.E. Bohle

Bühnenbild
Haidi und Günther Schilling u.a.

Kostüme/Maske

  • Annelie Zürn
  • Stefanie Henz
  • Rosi Schneider
  • Ulla Blass

Technik
Udo Trapp

Programm
Sabine Franke u.a.

Organisation/Inspizienz
Jürgen F.E. Bohle

Musik
Marx, Rotschild und Tillermann

Personen und ihre Darsteller

  • Lysistrata - Marion Klippert
  • Myrrhine - Margitta Humber
  • Kalonike - Beate Wehrle
  • Lampito - Martina Beetz
  • Kinesias - Jürgen F.E. Bohle
  • Ratsherr - Thomas Kreutzer
  • Herold/Spartaner - Elmar Schönecker, Thomas Klippert
  • Diener - Oliver de Blay
  • Athener - Volker Kawohl
  • Schergen - Udo Trapp, Oliver de Blay
  • Chor der Frauen - Monika Blau, Ulla Blass, Stefanie Henz, Edith Lühn
  • weitere Frauen - Ulrike Zeidler, Haidi Schilling, Traudel Vogelgesang, Christine Henry, Christine Klippert