Freund und Feind

Aus Thunis
Wechseln zu:Navigation, Suche

Diese Übung funktioniert während eines normalen Raumlaufes. Jeder Mitspieler sucht für sich eine Person aus, die fortan ein "Freund" ist und eine andere, die ein "Feind" ist. Jeder Spieler hat die Aufgabe, stets seinen "Freund" zwischen sich und dem "Feind" zu haben. In Regel führt diese Übung zu zunehmender Hektik und eignet sich daher auch als Aufwärmübung.