Der gute Mensch von Sezuan

Aus Thunis
Wechseln zu:Navigation, Suche

Der gute Mensch von Sezuan ist ein episches Theaterstück von Bertolt Brecht.

Gerüchte und Klagen sind an die hohen Götter geraten, es sei auf dieser Welt unmöglich ein guter Mensch zu sein und gleichzeitig gut zu leben. Um diese Gerüchte lügen zu strafen, durchwandern drei der höchsten Götter die Welt auf der Suche nach eben einem solchen Menschen, der es schafft, gut zu sein und gut zu leben. Sie treffen nach langer Suche die junge Frau Shen Te, die ein solcher Mensch zu sein scheint.

Ihres Erfolges sicher, überlassen sie die junge Frau ihrem Schicksal..



Aufführungen

  • Dienstag, 04.Juli
  • Donnerstag, 06. Juli
  • Freitag, 07. Juli

Einlass ist jeweils um 19:00 Uhr

Beginn ist um 19:30 Uhr

Alle Aufführungen finden im Theatersaal (Gebäude D 4.1, Mensa) der Universität des Saarlandes statt

Eintrittskarten

  • Vorverkauf in der Mensa
  • Ticketreservierung (Tag und Anzahl d. Karten angeben) via E-Mail: tickets@thunis-uni.de

Preise

  • Vorverkauf: 4€ ermäßigt / 6€ regulär
  • Abendkasse: 6€ ermäßigt / 8€ regulär

Ensemble

Regie

Julia Bellmann

Regieassistenz

Rebecca Daub

Lichttechnik

Alexander Kampmann

Film

Jörn Michaely

Darsteller

  • Sarah Rassam
  • Yannick Forster
  • Alexander Dings
  • Rohina Ibrahimkhail
  • Ha Phuong Vu Duong
  • Iseult Clauzier
  • Katharina Staggenborg
  • Stefanie Wall
  • Kolya
  • Ainaz Sulaimanova
  • Nicole Brandt
  • Alexander Speicher
  • Frank Wagner
  • Lucien Charon