Benutzer:Jamie Trautmann

Aus Thunis
Wechseln zu:Navigation, Suche

Jamie studiert Anglistik und Germanistik und ist seit 2012 Mitglied bei ThUniS. Seit 2014 ist sie ebenfalls ein Vorstandsmitglied. Jamie steht meistens auf der Bühne, doch in den letzten Jahren hat es sie auch öfters hinter die Bühne getrieben. Im Mai 2018 kommt ihre erste eigene Inszenierung Stranger Than Fiction auf die Bühne.

Produktionen

Außerhalb von ThUniS

Neben den Thunisproduktionen, konnte Jamie auch anderweitig schauspielerische Erfahrungen sammeln. 2013/14 wirkte sie beim Stück "Maria Stuart" in der Rolle des Leicester mit. Die Produktion war Teil einer dreisemestrigen Lehrveranstaltung "Text und Inszenierung" unter der Leitung der Berliner Schauspielerin und Regisseurin Mareile Metzner.

2015 war sie in dem Stück A bad year for tomatoes in der Rolle der Reba Harper zu sehen. Das Stück ist eine Produktion der englischen Theatergruppe der Universität ACT, bei der Jamie ebenfalls mitwirkt. 2016 folgte "The doctor will see you now" und 2018 wird sie die Rolle der Quince bei "A Midsummer Night's Dream" verkörpern.

Außerhalb der universitären Mauern hat Jamie außerdem eine Festivalhospitanz beim Fast Forward Festival in Braunschweig absolviert und eine Dramaturgiehospitanz bei dem Stück "Persona", ebenfalls in Braunschweig am Staatstheater. Desweiteren hat sie 2017 und wird auch 2018 die Regieassistenz für das Klassenspiel der 12. Klasse der Waldorfschule Altenkessel übernehmen.